Tischtennis
Mit Schreiben v. 17.11.2019 hat der Deutsche Tischtennisbund DTTB Tom Schweiger auch in diesem Jahr ...
tom.6.7.19.ostrava
... für die Jugendnationalmannschaft nominiert. Der in der Jugend noch für die DJK Altdorf an den Start gehende 15-jährige ist im neuen Jahr 2020 vom Nachwuchskader 2 in den höheren und letzten Nachwuchskader 1 (NK 1) befördert worden.

Damit verbunden sind wieder neben diversen Lehrgängen am Olympiastützpunkt Heidelberg und im DTTB-Leistungszentrum Düsseldorf Turniere auf internationaler Ebene. Vorausgesetzt natürlich der Altdorfer Nachwuchs wird von den Bundestrainern für die jeweiligen Turniere auch nominiert.

Unmittelbar anstehen jedoch wird im Februar aber wohl erst das TOP12 Ranglistenfinale 2019 der Jugend, auf das sich Schweiger im vergangenen Herbst durch entsprechende Platzierungen auf den Qualifikationsturnieren TOP48 und TOP24 qualifizieren konnte. 

Die Abteilung indes freut sich, weiter einen Nationalspieler in ihren Reihen zu haben.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok