Tischtennis
Der intensive Trainingseinsatz der letzten Wochen und Monate hat sich gelohnt, ...
1u2JugendHerstmeister.2019
..., sowohl in der Bezirksoberliga des TT-Bezirks Oberbayern Nord als auch in der Bezirksliga Gruppe Isar haben jeweils die TT-Jugendmannschaften der DJK Altdorf nach der Halbzeit die Nase vorn.

In der Besetzung Samuel Kuhl, Paul Smoler, Florian Meisters, Florian Maxzin und Julian Studener hat die 1. Jugend auch im letzten Vorrundenspiel gegen einen starken MTV Ingolstadt mit einem Unentschieden nur wenig Federn lassen müssen und steht nun mit 3 Punkten Vorsprung an  der Tabellenspitze (11:1). Die Rückrunde wird zwar damit kein Selbstläufer, aber ein Dreipunktepolster verzeiht zumindest mal einen Ausrutscher. Den hat die 1. Jugend zwar auch in der Rückrunde nicht vor, da sich einige Mannschaften aber gerüchteweise aber verstärken schadet ein kleines Polster aber sicher mal nicht.

Die 2. Jugend hat ihr Zwischenziel Herstmeister ebenfalls erreicht und dies in der Bezirksliga Gruppe Isar sogar verlustpunktfrei (12:0). Sollte die 2. Jugend auch am Saisonende ganz oben stehen, dann kann sie sich nächstes Jahr in der Bezirksoberliga beweisen, da wo sich heuer die 1. Jugend tummelt. Alex Schlamminger, Florian Maxzin, Julian Studener, Patrick Bauer-Popescu und Nina Straub können der Rückrunde noch gelassener entgegen sehen als die 1. Jugend, ihr Vorsprung auf Tabellenplatz zwei beträgt satte vier Punkte.

Chef-Jugentrainer Thomas Feilmayr kann also mit der Zwischenbilanz durchaus zufrieden sein. Seine Schützlinge ziehen sowohl im Einzel- als auch Gruppentraining mit vollem Elan mit. Und im Feilmayr-Mittwochstraining der 1. und 2. Jugend bringt auch noch interessierte "externe" Jugend ihr Engagement mit ein, was die Sache noch abwechslungsreicher macht.

Saisonziel bleibt in beiden Ligen der Platz an der Sonne, Stand heute kann man der Rückrunde auch mit der nötigen Zuversicht entgegen sehen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok