Tischtennis

IMG 1340 Large

Zu einem weiteren Heimspiel am kommenden Samstag, 19.10. um 18:00 Uhr lädt die „Erste“ der DJK Altdorf den Tabellenneunten SB DJK Rosenheim (0:2 Zähler) in die Altdorfer Grundschulturnhalle ein. Die Hausherren liegen derzeit mit 3:3 Zählern auf Platz fünf der TT-Verbandsoberliga.

Im vorderen Paarkreuz erhoffen sich Dean Shu und Georg Gangl ein leichtes Übergewicht gegen Wolfgang Hundhammer und Crt Lovro Grm Urbancic. In der Mitte dürften sich Sebastian Eben (Bild) und Julian Thase mit Patrick Mayer und Maximilian Loof in etwa auf Augenhöhe bewegen. Auf den Positionen fünf und sechs hingegen erhoffen sich Pirmin Schmachtenberger und Helmut Wagensonner wieder Vorteile gegenüber Layan Neumann und Yannick Dütsch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok