Aktuelles

Marie Schrinner auf dem Weg zum Hürden-Titel
DSC 6006i

Sophia Pfäffinger gewann den Weitsprung gegen 30 Konkurrentinnen
DSC 6022i

Luisa Englisch überquerte erstmal die 1,50m im Hochsprung und wurde überlegen Meisterin
DSC 6051i

Staffel Gold für Sarah Endres, Marie Schrinner, Johanna Steiger und Michelle Appelon
DSC 6067i

Michelle Appelon wurde mit dem Ehrenpreis für die beste Leistung ausgezeichnet (75m in 10,31s)
DSC 6082i

Madeleine Englisch gewinn den Weitsprung mit 5,09m und holt danach noch drei weitere Titel
DSC 6091i

Landshut/Plattling. Die Niederbayerischen Meisterschaften der Leichtathleten wurden am vergangenen Wochenende bei hervorragenden äußeren Bedingungen im Karl-Weinberger-Stadion in Plattling ausgetragen. Die Mannschaft der LG Region Landshut schaffte es, an den beiden Wettkampftagen insgesamt dreißig Bezirksmeistertitel zu gewinnen, 13 davon gewannen Sportler des DJK SV Altdorf. Gleich vier Meistertitel an einem Tag holte sich Madeleine Englisch in der Jugend U18.

Schon am Samstag ging es für die Jugend U16 und U14 in Plattling um Meistertitel. Die Altersklasse W13 dominierten die Athletinnen des DJK Altdorf: Eva Schlaffer hatte die Wurfdisziplinen mit Siegen im Kugelstoßen (3 kg / 8,05 m) und im Speerwurf (400 g / 25,31 m) fest im Griff. In den Sprungdisziplinen sprangen Sophia Pfäffinger mit 4,51 m am weitesten und Luisa Englisch mit 1,50 m am höchsten. Am schnellsten unterwegs waren Johanna Steiger über die 75 m in 10,45s und Marie Schrinner in 10,92s über die 60m Hürden. Die schnellste 4×75 m Staffel stellte die LG Region Landshut mit Michelle Appelon, Sarah Endres, Marie Schrinner und Johanna Steiger in 40,32s. In der W12 gewann Michelle Appelon (DJK Altdorf) überlegenen den Titel über 75m und würde für ihre Leistung von 10,31s mit dem Ehrenpreis für die beste Tagesleistung in dieser Altersklasse ausgezeichnet. Marvin Deisling siegte in der M14 im Speerwurf mit 36,22m.

Die Frauen, Männer, und die Jugend U20 und U18 waren dann am Sonntag mit ihren Wettkämpfen am Start. In der U18 wurde Madeleine Englisch (DJK Altdorf) gleich Vierfach-Meisterin mit ihren Titeln im Weitsprung (5,09m), Hochsprung (1,50m), Speerwurf (36,00m) und zusammen mit Johanna von Fürstenberg (ETSV09), Hannah Fleischmann (SV Münchnerau) und Veronika Miller (DJK Altdorf) auch in der 4x100m Staffel. Die Sprinterin Veronika Miller (200m in 26,31s) wurde Vizemeisterin.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok