Tischtennis
Bittere Niederlage: Eine 9:5-Schlappe musste die „Erste“ der DJK Altdorf Tischtennis am vergangenen Samstag in der Verbandsoberliga beim DJK SB Regensburg hinnehmen. Die Gäste tauschten somit mit den Oberpfälzern die Tabellenplätze und rutschten folglich mit 5:7 Zählern vom vierten auf den fünften Tabellenplatz ab. Ärgerlich ist dabei, dass von acht Fünfsatzpartien nur zwei auf das Konto der Niederbayern fielen.

Die Doppel verliefen zunächst im Sinne der Altdorfer, indem die Paarungen Georg Gangl/ Tom Schweiger und Pirmin Schmachtenberger/ Julian Thase (Bild) in vier respektive fünf Sätzen die Nase vorn hatten. Reiner Eckert und Thomas Feilmayr mussten nach fünf engen Sätzen Federn lassen, sodass die Gäste mit 2:1 führten.

In den Einzelpartien musste zum Auftakt Tom Schweiger gegen Sebastian Juschka eine 3:1-Niederlage quittieren. Georg Gangl war im Duell mit seinem aus Kindertagen bekannten Widersacher Stefan Plattner ebensowenig wie Pirmin Schmachtenberger gegen Christian Joch in der Lage, eine 2:0-Führung ins Ziel zu bringen. Das nötige Quäntchen Glück war schließlich bei Reiner Eckert zu finden, der in der Verlängerung des Entscheidungssatzes die Oberhand über Friedrich Binder behielt. Im hinteren Paarkreuz hatte zunächst Julian Thase in drei Sätzen gegen Simon Ahmadi das Nachsehen, ehe Thomas Feilmayr nach einer weiteren Partie über die volle Distanz Thomas Hauer zum Sieg gratulieren musste.

Bei einem 6:3-Zwischenstand für die Hausherren gab sich Georg Gangl im Spitzenspiel des Abends keine Blöße und fertigte Sebastian Juschka in drei Sätzen ab. Die folgende Fünfsatzniederlage von Tom Schweiger gegen Stefan Plattner konnte Reiner Eckert gegen Christian Joch in vier Sätzen egalisieren. Damit war die Punkteausbeute der Niederbayern jedoch erschöpft. Die weitere hauchdünne Niederlage nach fünf Sätzen von Pirmin Schmachtenberger gegen Friedrich Binder und die 3:0-Pleite von Thomas Feilmayr gegen Simon Ahmadi besiegelten schließlich das 5:9 aus Sicht der Gäste.Doppel Schmachtenberger Thase 1 Kopie
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok