Konzept
gesamtgruppe

"Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht."

Eine gute Nachwuchsarbeit ist das Fundament jedes erfolgreichen Vereins. Wir haben an uns den Anspruch, alle Teilbereiche dessen so gut wie möglich abzudecken und damit der Jugend ein umfassendes und hochwertiges Angebot zu machen. Deswegen haben wir ein an die Möglichkeiten des Vereins angepasstes Entwicklungs- und Trainingskonzept erstellt, in dem unsere Ziele formuliert und die dafür notwendigen Maßnahmen festgelegt werden.

Die Ziele lauten wie folgt:

  • Jährliche Gewinnung von jungen Neueinsteigern (frühes Grundschulalter)
  • Alters- und spielstärkenangepasste Trainingsangebote schaffen
  • Individuelle, leistungsorientierte Förderung ermöglichen
  • Gleichzeitige Wahrung und Pflege der Gemeinschaft

Um dies zu erreichen, wurde zuletzt einige Schritte gesetzt. Anfang 2017 wurde Thomas Feilmayr, ehemaliger Bayerischer Verbandstrainer mit Erfahrung im Breiten- und Leistungssport, als leitender Nachwuchstrainer angestellt. Weiterhin regelmäßig als Trainer tätig sind Julian Thase und Hans Ruch, dazu fallweise Matthias Schröger, Wolfgang Maier und Alexander Grassmann. Gleichzeitig wurden die gesamten Trainingszeiten neu strukturiert und erweitert, so dass wir mittlerweile täglich qualitativ hochwertiges, alters- und leistungsgerechtes Training anbieten können. Dabei wird von uns die gesamte Bandbreite im Nachwuchssport abgedeckt, vom Anfänger im Grundschulalter bis zum Leistungssportler. Zusätzlich dazu gibt es den Schulferien (Kurz-)Camps für alle Spielstärken. Darüber hinaus wurden Kooperationen mit dem lokalen Hort und der Grundschule gestartet, um die Nachwuchsgewinnung abzudecken. Dazu gehört auch der nun jährlich stattfindende Altdorfer Bambini-Cup. Das alles wird flankiert von gemeinschaftlichen Aktivitäten wie Vereinsmeisterschaften und Ausflügen (Bowling, Outdoor-Motorikpark).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok