News
Wehmut und Zufriedenheit bei DJK
Abstieg Herren 65 trotz Unentschieden – Klassenerhalt Herren und Damen

Nicht mehr mit viel Ruhm bekleckert haben sich die Erwachsenenmannschaften der DJK Altdorf an ihrem letzten Punktspielwochenende.

Die Herren unterlagen dem FC Ergolding II mit 3:6. Dennoch beenden sie die Saison als Vierter mit einer guten Platzierung im Mittelfeld der Bezirksklasse 2.

Die erste Damenmannschaft kassierte eine 1:5- „Heimschlappe“ gegen den TSV Gangkofen.
Mit ihrem fünften Tabellenplatz blicken sie als ehemaliger Aufsteiger in die Bezirksklasse 2 dennoch zufrieden auf die vergangene Saison.

Lediglich die Herren 65 in der Bayernliga konnten ihren Abstieg nicht mehr verhindern. Zwar ergatterten sie sich in ihrer letzten Begegnung gegen den SV Kranzberg ihren ersten Tabellenpunkt, dennoch bestreiten Werner Brunnhuber, Eduard Zehentner, Gerhard Corsten, Dr. Georg Schober und Dieter Heckl die kommende Saison wieder in der Landesliga.
Bedingt wurde dieser Abstieg vor allem durch den Ausfall der Nummer 2 und 4 in der Meldeliste.

Herren Bezirksklasse 2: DJK Altdorf – FC Ergolding II 3:6.


F. Diewald – Ge. Lohmüller 2:6, 6:1, 10:5; Baumgartner – T. Brandl 6:1, 7:6; Feilmayr – C. Brandl 6:2, 5:7, 6:10; Schmachtenberger – Behage 6:3, 3:6, 5:10; Pleyer – Gr. Lohmüller 2:6, 4:6; Abstreiter – Capellaro 6:2, 1:6, 6:10; F. Diewald/Baumgartner – T. Brandl/C. Brandl 2:6, 3:6; Pleyer/Abstreiter – Ge. Lohmüller/Gr. Lohmüller 0:6, 1:6; Schmachtenberger/Littek – Behage/Rochau 3:6, 6:3, 10:3.

Damen Bezirksklasse 2: DJK Altdorf – TSV Gangkofen 1:5.

Taglinger – Füchsl 6:4, 2:6, 9:11; Heim – Fisslinger 5:7, 1:6; Schaller – Lohmeier 0:6, 1:6; Sigl – Brandstetter 5:7, 2:6; Taglinger/Heim – Fisslinger/Lohmeier 6:4, 6:2; Schaller/Sigl – Füchsl/Brandstetter 0:6, 1:6.

Herren 65 Bayernliga: DJK Altdorf – TeG Dachau-Süd 1:5.

Brunnhuber – Heichele 1:6, 6:7; Zehentner – Brand 1:6, 6:3, 12:10; Corsten – Müller 1:6, 1:2, w.o. (Corsten); Heckl – Cipa 4:6, 3:6; Zehentner/Corsten – Heichele/Müller 1:6, 6:4, 6:10; Brunnhuber/Heckl – Brand/Cipa 3:6, 2:6.

SV Kranzberg – DJK Altdorf 3:3.

Böhrer – Brunnhuber 6:1, 6:1; Geltl – Zehentner 6:3, 6:3; Maier – Corsten 4:6, 1:6; Vielwerth – Schober 4:6, 1:6; Böhrer/Geltl – Brunnhuber/Schober 4:1, w.o. (Brunnhuber/Schober); Warkotsch/Vielwerth – Zehentner/Corsten 2.3, w.o. (Warkotsch/Vielwerth).

Herren 65 II Bezirksliga: DJK Altdorf II – TC Schierling 2:4.

M. Diewald – Blaschko 6:2, 7:5; Gürtner – Roßberger 1:6, 3:6; Fuchs – Englbrecht 0:6, 3:6; Köhnlein – Holz 0:6, 2:0, w.o. (Holz); M. Diewald/Gürtner – Roßberger/Englbrecht 4:6, 2:4, w.o. (M. Diewald/Gürtner); Fuchs/Köhnlein – Zinner/Blaschko 1:6, 2:6.

TC Grün-Rot Mainburg – DJK Altdorf II 5:1.

Knier – Tronich 7:5, 6:1; Schnell – M. Diewald 7:5, 6:0; Spiegelberger – Gürtner 6:4, 6:0; Schiekofer – Mallik 6:4, 6:3; Knier/Niedermaier – Tronich/M. Diewald 1:6, 6:3, 9:11; Schnell/Spiegelberger – Gürtner/Mallik 1:6, 6:1, 10:6.

Herren II Kreisklasse 1: DJK Altdorf II – SpVgg Niederaichbach 1:5.

Thiemann – Abstreiter 1:6, 2:6; Rieber – Zimmer 1:6, 1:6; Lehoczky – Giebel 5:7, 2:6; Schäfferer – Vesely 2:6, 2:6; Thiemann/Rieber – Abstreiter/Vesely 7:6, 6:4; Lehoczky/Schäfferer – Giebel/Obst 2:6, 2:6.