Aktuelles
Am Himmelfahrtstag starten erstmals neun Leichtathleten des DJK SV Altdorf im Finale um den Bayerischen Leichtathletik-Pokal. Die Altdorfer Leichtathleten treten am 25. Mai in Erding zusammen mit ihren Teamkameraden des ETSV 09 Landshut in der neu formierten Startgemeinschaft Landshut-Altdorf an.

In der weiblichen U16 vertreten Veronika Miller (100m, 80m-Hürden, Staffel), Madeleine Englisch (Hochsprung), Marie Gabel (Weitsprung) und Mara Mötsch (Staffel) den SJK SV Altdorf. In der männlichen Jugend U16 sind Philipp Haller (Hoch, Weit, Kugel), Lukas Feil (800m, Diskus), Even Deisling (Speer, Staffel), Sebastian Sigl (Staffel) und Stefan Wering (Staffel) am Start.

Die blaue Bahn im Stadion Erding:
Bild1