News

Karate

Die Karatabteilung der DJK-SV Altdorf veranstaltet nach längerer Zeit wieder einen Karate-Anfängerkurs. Dieser richtet sich speziell an Jugendliche ab ca. 16 Jahren, Erwachsene und Wiedereinsteiger. Nach oben hin sind bei normaler gesundheitlicher Verfassung kaum Grenzen gesetzt. Der Kurs beginnt am Donnerstag, den 25. Januar um 19:00 Uhr im Spiegel-Trainingsraum im Untergeschoss der Zweifachturnhalle auf dem Sportgelände der DJK an der Böhmerwaldstraße. Es wird während der Kursdauer einmal wöchentlich jeweils Donnerstags von 19:00 bis 20:30 Uhr trainiert. Der gesamte Kurs dauert 10 Abende und kostet für Nichtmitglieder € 60,--. Für Teilnehmer, die bereits Mitglied der DJK Altdorf sind, ist er kostenlos; am ersten Abend ist allerdings als Nachweis ein gültiger DJK-Mitgliedsausweis vorzulegen. Spezielle Kleidung ist nicht nötig – normale Sportbekleidung (z.B. Trainingsanzug) genügt. Nach Beendigung des Kurses besteht bei Gefallen selbstverständlich die Möglichkeit, ordentliches Mitglied der Karateabteilung zu werden. Dort kann dann in verschiedenen Leistungs- und Altersgruppen und an mehreren Wochentagen unter verschiedenen Trainern trainiert werden.

Die Karateschüler in Altdorf werden ausschließlich von hochgraduierten Lizenztrainern mit jahrzehntelanger Erfahrung unterrichtet. Inhalte des Anfängerkurses sind natürlich vor allem das Erlernen der Karate-Grundtechniken, aber auch theoretische und praktische Einheiten realistischer Selbstverteidigung gehören dazu. Aufwärmgymnastik und Dehnungsübungen mit dazu passender rhytmischer Musikuntermalung runden das Spektrum ab, denn auch der Spaß soll bei aller Ernsthaftigkeit im Training nicht zu kurz kommen.

Die Altdorfer Karatesportler sind allesamt und ausschließlich Mitglieder im Deutschen Karateverband (DKV). Dies ist nicht bei allen Landshuter Vereinen in Stadt und Umgebung der Fall. Interessenten sollten bei Anmeldung in einem Karateverein deshalb unbedingt darauf achten, daß dies der Fall ist, denn der DKV ist der größte Fachverband für Karate in Deutschland und Mitglied sowie offizieller Repräsentant für diesen Sport im Deutschen Olympischen Sportbund. Und nur die dort erworbenen Qualifikationen und Graduierungen sind auch offiziell und international anerkannt. Graduierungen, wie sie oft von privaten und auf Kommerz ausgerichteten Sportschulen (gibt es auch in Landshut) vergeben werden, sind meist ihr Geld nicht wert.

Infos zum Karate allgemein, aber auch zur DJK im speziellen, der Qualifikation ihrer Trainer sowie alle Trainingszeiten finden Sie auf der Homepage der DJK Altdorf unter dem Link http://www.djkaltdorf.de/index.php/abteilungen/karate

Gerne erteilt aber auch Abteilungsleiter Peter Kreissl unter der Rufnummer 8704-1655 oder unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Auskünfte. Eine vorherige Anmeldung zu diesem Kurs wird erbeten.
Karatekinder zeigten gute Leistungen

Vor kurzem fand bei der Karateabteilung der DJK-SV Altdorf ein Nachwuchsturnier für die Mitglieder der Kinderabteilung statt. Nach gründlicher Vorbereitung durch die Kindertrainer der Abteilung fieberten die Teilnehmer der Veranstaltung schon länger entgegen. Das Turnier wurde entsprechend des Alters und den Leistungsklassen in 4 verschiedenen Disziplinen ausgetragen.
Die Gewinner in der Kategorie Kata Anfänger lauten: 1. Maxim Schmid 2. Niklas Haindl 3. Peter Klaric.
Die Kategorie Kumite Anfänger domierten: 1. Maxim Schmid 2. Nils Eckstein 3. Mathias Klaric.
In der Kategorie Kata Fortgeschrittene gab es folgende Plazierungen: 1. Dennis Brüggemann 2. Julia Kirmaier 3. Leo Beck.
In der Kategorie Kumite Fortgeschrittene standen auf dem Treppchen: 1. Patrick Haindl 2. Julia Kirmaier 3. Markus Plesa.

Wer Interesse hat, in Altdorf Karate zu erlernen, ist herzlich eingeladen, jederzeit ein unverbindliches kostenloses Probetraining zu absolvieren. Nähere Informationen auf der Homepage der DJK Altdorf oder telefonisch bei Rolf Kirmaier (Kinder) unter der Telefonnummer 0871-2755091 oder Peter Kreissl (Erwachsene) unter 08704-1655.

Am Donnerstag, dem 25. Januar 2018 beginnt bei der DJK wieder ein spezieller Anfängerkurs für Jugendliche und Erwachsene. Nähere Infos hierzu auf der Homepage der DJK unter der Rubrik Karate bzw. im Informationsblatt „Altdorfer Informationen“ der Gemeinde. Kinder können jederzeit beginnen.

Bei uns unterrichten ausschließlich qualifizierte Übungsleiter und Karatelizenztrainer des Deutschen Karateverbandes (DKV). Der DKV ist der einzige vom Deutschen Sportbund anerkannte Karateverband Deutschlands. Achten Sie darauf, bevor Sie sich für einen Verein oder eine Karateschule entscheiden, ob diese auch Mitglied des DKV ist und die Ausbilder ihre Ausbildungsbefähigungen beim DKV erworben haben. Weiterhin wurde die Karateabteilung der DJK Altdorf mit dem Qualitätszertifikat des DKV ausgezeichnet, das in Bayern nur wenige Vereine erhalten haben. Ein hoher Mitgliedsbeitrag ist nicht zwangsläufig gleichbedeutend mit einem hohen Ausbildungsstandard.

Sieger Kinderturnier 2017
Karatenachwuchs zeigt sehr gute Leistungen

Am 6.April 2017 veranstaltete die DJK-Karateabteilung ihre erste Kinder-Vereinsmeisterschaft des Jahres. Der Karatenachwuchs war aufgerufen, sich mit seinen Altersgenossen im Verein zu messen. Zu dieser Veranstaltung hatten sich etliche Kinder angemeldet. Begleitet wurden Sie von vielen Eltern, die die Leistungen ihrer Sprößlinge persönlich in Augenschein nahmen. Mit großer Begeisterung feuerten sie ihre Kinder an.

Die Vereinstrainer erachten es als sehr wichtig, dass sich im Rahmen der Ausbildung des Karatenachwuchses dieser auch regelmäßig in Wettbewerben mit Gleichaltrigen misst, um zu sehen, wie die eigene Leistung einzuordnen ist. Einige der Nachwuchsathleten hatten eine gehörige Portion Lampenfieber, was aber völlig normal ist und auch zum Wettkampfgeschehen dazugehört.

Folgende Plazierungen wurden erreicht: Anfänger Kata (Formen): 3. Peter Klaric, 2. Victoria Willi, 1. Matias Klaric. Anfänger Kumite (freier Kampf): 3. Nils Eckstein, 2. Matias Klaric, 1. Fabienne Daßler. Fortgeschrittene Kata: 3.Julia Kirmaier , 2. Ronja Nagy, 1. Maximilian Kirmaier. Fortgeschrittene Kumite: 3. Erwin Murnleitner, 2. Ronja Nagy, 1. Maximilian Kirmaier.

Mit großem Stolz nahmen zum Schluss bei der Siegerehrung die erfolgreichen Sportler ihre Medaillen entgegen. Sie freuen sich schon jetzt auf die im Sommer, kurz vor den großen Ferien, geplante zweite Vereinsmeisterschaft des Jahres.

Die Karateabteilung der DJK Altdorf nimmt aktuell wieder Neumitglieder (Kinder, Jugendliche, erwachsene Anfänger und Wiedereinsteiger) auf. Eine solide und seröse Ausbildung in Altdorf ist garantiert, da die Teilnehmer dort ausschließlich von lizenzierten Fachübungsleitern und Lizenztrainern unterrichtet werden, die alle über mehrere Jahrzehnte Trainererfahrung verfügen. Für jede Alters- und Leistungsgruppe werden separate Unterrichtseinheiten angeboten. Nähere Informationen in der Rubrik Abteilungen - Karate. Ein kostenloses unverbindliches Probetraining ist jederzeit gerne möglich. Spezielle Vorkenntnisse oder eine besondere Bekleidung ist hierfür nicht nötig.









Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok